Kategoriearchiv: POLITISCHE GEFANGENE

Dateien von POLITISCHE GEFANGENE DEUTSCH ~ Babel RepubliCat

Unser Ziel ist es, gegen die mangelnde Unabhängigkeit der Medien, die im Dienste des spanischen Staates sind, durch aufklärung entgegenzuwirken. Diese Tatsache ist sowohl von der Europäischen Union als auch von den spanischen Bürgerinnen und Bürgern angeprangert worden.  Diese Nachricht wurde sogar von der The New York Times veröffentlicht.

Die mangelnde Unabhängigkeit der Medien versetzt die katalanische, die spanische und die internationale Gesellschaft in eine prekäre Lage und der Schutzlosigkeit bezüglich des Rechtes auf Information. Uns wird der Zugriff auf die plurale Realität verwehrt aus. Man schränkt unser Recht ein, in unserer demokratischen Ausübung politischer Einflussnahme verantwortungsbewusste und kenntnisbasierte Entscheidungen zu treffen.

Die Medien sind eine der Fundamente der Demokratie. Und die Aufgabe von Babel RepubliCat ist es, dieses Recht zu verteidigen. Nämlich das Recht aller Bürgerinnen und Bürger, Zugriff auf alle Informationen bezüglich der aktuellen Lage Kataloniens und ihr Weg zur Republik zu erhalten. Diese Informationen werden von der spanischen Regierung verborgen oder bei ihrer Verbreitung manipuliert.

Wir bieten Dir Information an und wir machen es in Deiner Sprache, weil es unser Wunsch ist, uns verständlich zu machen.

ANWÄLTE AUS MADRID WERDEN DEN BELGISCHEN RICHTER DENUNZIEREN

Anwälte aus Madrid werden den belgischen Richter denunzieren, wenn er die Klage gegen Llarena annimmt. Die Vereinigung der Anwälte Movimiento24DOS mit Sitz in Madrid hat über ihren Twitter-Account bekannt gegeben, dass sie eine Beschwerde gegen den Vorsitzenden es französischsprachigen Gerichts in Brüssel einreichen wird, wenn sie die zivilrechtliche Klage des Präsidenten, Carles Puigdemont und der vier im Exil lebenden Abgeordneten

Weiterlesen

SPANIEN MUSS GEHORCHEN!

„Urteil vom Obersten Gerichtshof: Spanien ist verpflichtet, den Empfehlungen der UNO nachzukommen“. Der spanische Hohe Gerichtshof schreibt Jurisprudenz mit einem Urteil zur Verurteilung des Staates, denn die Empfehlungen des UN-Ausschusses zur Beseitigung aller Arten von Diskriminierung von Frauen nicht nachgekommen worden sind. Der Oberste Gerichtshof hat begutachtet, dass Spanien die Empfehlungen der Vereinten Nationen anwenden muss. Dabei wurde Spanien dazu

Weiterlesen

DIE DEUTSCHEN JUSTIZ ENTTARNT DEN SPANISCHEN OBERSTEN GERICHTSHOF

Die Entscheidung der deutschen Justiz über Puigdemont setzt die ganze Strategie von Richter Llarena außer Gefecht und zieht die Anklage der Rebellion, die nur so politisierte Gerichte wie der Nationale Gerichtshof oder der Oberste Gerichtshof Spaniens überhaupt sehen, in Zweifel. Als Carles Puigdemont vor drei Monaten auf der Autobahn A7 in Deutschland zwischen Shuby und Jagel festgenommen wurde, wurde die

Weiterlesen

BRIEFE FÜR DIE FREIHEIT VON TERESA JORDÀ IN MERITXELL SERRET

Ich hätte nie gedacht, dass der Tag kommen würde, an dem Amt ersetzen müsste. Schreiben von Teresa Jordà, Landwirtschaftsministerin der Regierung von Quim Torra, an Meritxell Serret, der seit dem 30. Oktober im Exil ist. „Letters for Freedom“ ist ein Platz in VilaWeb, der Solidarität mit den politischen Gefangenen und Verbannten und gleichzeitig und sie gleich zeitig bekannt zu machen.

Weiterlesen

BRIEF VON ALBANO-DANTE FACHIN AN JORDI TURULL

„Solange uns die Mauer des Autoritarismus und der Schamlosigkeit trennt, bin ich auf deiner Seite“ Brief von Albano-Dante Fachin an Jordi Turull, der seit dem 23. März im Gefängnis in Estremera ist. ‚Briefe für die Freiheit‘ ist ein Raum auf VilaWeb, in dem die Solidarität mit den politischen Gefangenen und mit denen, die sich im Exil befinden, Ausdruck findet, und der gleichzeitig

Weiterlesen

OFFENER BRIEF DER SCHWESTER VON DOLORS BASSA

“SCHLIESSE DEINE AUGEN UND STELL DIR VOR…” Sie wissen, dass weder Sie noch Ihre inhaftierten Kollegen die Ungerechtigkeit Ihrer Inhaftierungen leben sollten.   Laden Sie das PDF herunter Ursprüngliche Quelle

EUER EHREN, SIE HABEN MICH ZUM POLITISCHEN GEFANGENEN GEMACHT

Jordi Turull, Präsidentschaftsberater, aus dem Gefängnis von Estremera Wenn man etwas im Gefängnis hat, dann ist es Zeit. In diesen 27 Tagen habe ich Seite um Seite alle Dokumente dieser gerichtlichen Ermittlung gelesen. Alle. Und die Schlussfolgerung, die ich ziehe, ist dass es in diesem Prozess nicht darum geht, Gerechtigkeit mit allen Garantien auszuüben, sondern in diesem Prozess geht es

Weiterlesen

DER WEG INS EXIL

Der Brief, in dem Rovira ankündigt, dass sie ins Exil geht Ich bin traurig, aber es wäre viel trauriger gewesen, innerlich zu verstummen Laden Sie das PDF herunter Ursprüngliche Quelle

WEGE (BEATRIZ TALEGON)

BEATRIZ TALEGON (DIARIO 16): Es ist an der Zeit ohne Furcht über Demokratie, Gerechtigkeit und Brüderlichkeit zu sprechen.   Descarga el pdf Noticia original